Wohnräume

Wünschen Sie Sich eine Veräderung in Ihrer Wohnung? Ist es Ihnen nicht möglich Möbel, Bodenbeläge, Wandfarben einfach mal so auszuwechseln? Es geht auch einfacher. Mit kleinen geziehlten Veränderungen lässt sich mit wenig grosse Efekte erziehlen.

Arbeitsplatz

Der grösste Teil unserer Zeit verbringen wir am Arbeitsplatz. Deshalb ist es wichtig, das dieser optimal auf die Person und die Tätigkeit ausgerichtet ist. Dies lässt sich mit wenigen geziehlt gesetzten Farbpunkten erreichen.

Schulzimmer

Haben Sie eine extrem schwierige Klasse? Dann optimieren sie Ihr Schulzimmer mit der richtigen Farbwahl. Mit Farben können Schwingungen im Raum ausgeglichen werden. Dies könnte im Rahmen einer Projektwoche geschehen.

raumgestaltung

telefon: +41 (0)79 314 36 16

Beispiel Büro

Räume können auf verschiedenste Art und Weise mit Farben gestaltet werden; Farbige Wände, farbige Möbel, Teppiche oder mit Hilfe von Assessoirs. Aber auch durch grosse markante Bilder, wie zum Beispiel den Farbausgleichsbildern. In diesem Raum nimmt die Farbe Blau überhand. Blau ist zum Beruhigen. Es verlangsamt den Kreislauf und macht müde. Also nicht gerade eine optimale Farbe fürs Büro. Dazu kommt noch das Grau, was zwar Urteilsfähigkeit und Kritikfähigkeit schärft, aber ebenso die Körperenergie reduziert und die Leistungdfähigkeit mindert. In diesem Büro ist höchste Konzentration gefordert: Es ist vom Betrieb die zentrale Planungsstelle mit Kundenkontakt am Telefon sowie auch am Schalter. Um Fehlerquellen zu vermeiden und dem ermüdenden Blau entgegen zu wirken, benötigt dieser Raum die Farben; Türkis, Magenta, Gelb und Orange, dazu das grün in Form von Pflanzen. Sie wünschen eine Beratung? zurück
atelier-praxis farbwesen  copyright 2014 startseite aktuell farbtherapie hausapotheke der farben maltherapie PTM massagen farbanwendungen weitere angebote kontakt zu meiner person